... zurück zum Inhaltsverzeichnis Rezepte

Rezepte

Bärlauchöl

baerlauch Zutaten:
¾ l Olivenöl (oder Sonnenblumenöl)
5 bis 6 EL fein gehakter Bärlauch (oder eine Handvoll frische Blätter)

Zubereitung:

Den Bärlauch im Öl gut eine Woche durchziehen lassen, damit sich das Aroma ausbreiten kann.

Bärlauch mit Olivenöl ist ideal für frische Salate.

Bärlauch mit Sonnenblumenöl eignet sich gut zum Braten, da Sonnenblumenöl einen höheren Siedepunkt hat.

Das Öl sollte innerhalb von 6 Monaten verbraucht werden.




An dieser Stelle noch ein Dank an
Maja Dumat© für das Bild.